Informationen zum AQUADO e.V.

Zur finanziellen Unterstützung der Arbeit des AQUADO wurde im 10. Jahr seines Bestehens der AQUADO e.V. gegründet.
Die konstituierende Sitzung fand am 4. Februar 2003 statt
(siehe >Gründungsprotokoll<).

Die Eintragung ins offizielle Vereinsregister des Amtsgerichtes Dortmund erfolgte am 20.07.2004, Registerblatt VR 5772
(siehe > Vereinssatzung <).

Zweck des Vereins ist die Förderung und Qualitätssicherung der Ärztlichen Fortbildung in der Arbeitsmedizin.
Dies geschieht insbesondere durch die Organisation und Durchführung arbeitsmedizinischer Fortbildungsveranstaltungen z.B. in Form von Qualitätszirkeln, Workshops oder Tagungen bzw. durch Beteiligung an Fortbildungsveranstaltungen mit den thematischen Schwerpunkten Qualitässicherung, Arbeitsschutz (allgemein) und Arbeitsmedizin (speziell).
Ebenso soll durch Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit das Bewusstsein und Verständnis der Allgemeinbevölkerung in Bezug auf arbeitsmedizinische Themen erweitert und verbessert werden.

Der Verein verfolgt im Rahmen seiner Tätigkeit gemäß § 2 der Satzung ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke

(siehe > Vereinssatzung <).

 

Ich möchte >Mitglied werden< im AQUADO e.V. !
dann anklicken